Müller, Klaus
 

Klaus Müller, Jahrgang 1954, ist seit 1983 in Nürnberg als Rechtsanwalt tätig, schon immer mit Schwerpunkt auf dem Gebiet des Zivilrechts, dort zunächst hauptsächlich in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht und Erb- und Familienrecht.

Mit der Mitgründung der Kanzlei Oppermann und Partner im Jahre 1996 wurden die Schwerpunkte seiner Tätigkeit erweitert um die Rechtsgebiete Insolvenzrecht und Steuerrecht. Rechtsanwalt Müller absolvierte den Fachanwaltslehrgang für Steuerrecht und ist seit 2002 berechtigt den Titel Fachanwalt für Steuerrecht zu führen. Rechtsanwalt Müller leitete in den Folgejahren erfolgreich den Aufbau einer eigenen Steuerabteilung innerhalb der Rechtsanwaltskanzlei Pöhlmann · Früchtl · Oppermann. Aufgrund dieser erfolgreichen Erweiterung ist die Kanzlei in der Lage, die steuerliche Beratung von Unternehmen und natürlichen Personen, Aufgaben der Lohn- und Finanzbuchhaltung zu übernehmen und Jahresabschlüsse zu erstellen. Unter der Leitung von Rechtsanwalt Müller steht unseren Mandanten ein komplettes Team von Steuerfachangestellten und Bilanzbuchhaltern/ -innen zur Verfügung. Das gesamte Spektrum der steuerlichen Beratung, aber auch der Vertretung vor den Finanzgerichten sowie in Steuerstrafverfahren kann von Herrn Rechtsanwalt Müller übernommen werden.

Auch die Bereiche Erb- und Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, wie auch Insolvenzrecht werden von Rechtsanwalt Müller nach wie vor begleitet, sowohl beratend als auch vorgerichtlich und gerichtlich.

Rechtsanwalt Müller ist darüber hinaus als Referent beim Ludwig-Fröhler-Institut für Wirtschaft und Recht im deutschen Handwerk und für den Beck-Verlag, vorwiegend auf dem Gebiet des Steuerrechts, tätig.
Herr Müller ist Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften Steuerrecht des Deutschen Anwaltsvereins, in den Arbeitsgemeinschaften Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltsvereins und Mitglied des Rechts- und Steuerausschusses der Industrie- und Handelskammer Nürnberg

Schwerpunkte

Allgemeines Vertragsrecht
Steuerrecht und Steuerstrafrecht,
Handels- und Gesellschaftsrecht,
Erb- und Familienrecht

Zusatzqualifikationen

Fachanwalt für Steuerrecht

Sprache

deutschland england

Werdegang

1975 - 1980 Studium an der Albert - Ludwigs Universität Freiburg
1980 - 1983 Referendariat am OLG Karlsruhe
1983 Zulassung als Rechtsanwalt
2002 Fachanwalt für Steuerrecht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok