Allgemeines Vertragsrecht:

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Pöhlmann – Früchtl – Oppermann beraten Sie auch gerne und umfassend zu Fragen und Aufgabestellungen im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts. Hierbei stellt sich den Vertragsparteien oftmals die schwierige Hürde, dass genau das vertraglich Gewünschte zu Papier gebracht wird. Denn Verträge beweisen genau dann ihr Qualität, wenn es zu Auseinandersetzungen zwischen den Parteien kommt. Umso wichtiger ist schon bei den Verhandlungen und bei Vertragsabschluss eine klare Sprache und eine Aufklärung der Parteien über den Regelungsgehalt und die Tragweite von Verträgen. Auch Fragen des internationalen Vertragsrechts, insbesondere grenzüberschreitende Handels- und Lieferverträge können von uns für Sie geprüft oder auch vollständig erarbeitet werden.

Im Rahmen der vertragsrechtlichen Beratung bieten wir Ihnen an:

  • Beratung zu Fragen der Vertragsgestaltung und der Vertragserfüllung

  • Überprüfung, Gestaltung und Auslegung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

  • Berücksichtigung und Einarbeitung von nationalen und internationalen Handelsusancen (z.B. INCOTERMS)

  • Prüfung und Vorbereitung von notariellen Vertragsentwürfen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.